Medienecho

Auf dieser Seite binden wir alle uns bekannten Beiträge der Presse und anderer Medien ein, die über die Ausstellung in Luzern und/oder das Begleitprogramm berichtet haben.

Afrikabilder gestern – und heute…?, Artikel im Pfarreiblatt Sursee, Ausgabe 9/2011, 28. April 2011, S. 4.

Weisse Pferde und rote Pelerinen: Triengen 1940, Beitrag in WortOrt (DRS 1), 7. April.
Nachhören mit RealPlayer.

Der Zweite Weltkrieg in Übersee, Artikel im Tages-Anzeiger vom 18. März, S. 32.

Trienger Spahi-Memorabilia sind auf Tournee, Artikel in der Trienger Woche vom 10. März, S. 11.

Erstmals in Kontakt mit Menschen aus Afrika, Artikel im Zofinger Tagblatt vom 4. März, S. 35.

Fremde Freunde – Wie nordafrikanische Kavalleristen in Triengen für Aufregung sorgten,
Beitrag in der Sendung Kulturplatz auf SF 1, 2. März.

Ausstellung zeigt Dritte Welt während Zweitem Weltkrieg,
Beitrag in der Tagesschau von SF 1, 1. März, Hauptausgabe 19.30 Uhr.

Millionen von Kämpfern ausgeblendet, Artikel im Willisauer Bote vom 1. März, S. 4.

Triengen und die algerischen Spahis, Beitrag im Regionaljournal Zentralschweiz (DRS 1), 26. Februar.
Nachhören mit RealPlayer.

Als die ersten Farbigen kamen, Artikel in der Neuen Luzerner Zeitung vom 26. Februar, S. 25.


Beitrag in den Nachrichten auf Tele 1, 25. Februar.

Als die ersten Farbigen kamen, Artikel in der Neuen Luzerner Zeitung vom 26. Februar, S. 25.

Unsere Opfer zählen nicht, Besprechung der Ausstellung im Elfenbeintürmer vom Februar 2011.

CampusRadio auf 3fach, 8. Februar, Interview mit Isabelle Haffter und Manuel Menrath.
Hier nachhören:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.